15.10.2020

Follow-Me Multifunktionsgerät am privaten Rechner anbinden

Alle Drucker der Universität sind über die Inpas-Druckerwarteschlange nutzbar.
Bei Druckaufträgen, welche Sie an die Inpas-Druckerwarteschlange schicken, ist es erforderlich, dass Sie sich am Kopierer mit ihrer WWU-Kennung und Ihrer Kopierer-Pin anmelden. Die Kopierer-Pin können Sie im WWU IT-Portal einrichten.
Zur Bedienung der Geräte bietet die WWU IT diverse Anleitungen an.
Hier finden Sie eine Anleitung für Ihren Dienst-PC.

  1. Stellen Sie eine Verbindung mit dem Netzwerk der Universität her. Wenn Sie sich in der Universität befinden, können Sie sich entweder per pLANet.X oder per WLAN verbinden. Wenn Sie sich außerhalb der Universität befinden, stellen Sie eine VPN-Verbindung her.
  2. Klicken Sie in die Suchleiste, welche Sie unten in der Taskbar finden oder drücken Sie die Windows-Taste. Dort tippen Sie\\print.wwu.de\inpas ein und bestätigen Sie danach mit der Enter-Taste.
    Tipp: Einen Backslash bekommen Sie mit der Tastenkombination Alt Gr und ß.
  3. Sie müssen sich nun mit Ihrer Uni-Kennung und Ihrem zentralen WWU-Kennwort nach folgendem Schema anmelden: wwu\uni-kennung
  4. Wenn alles geklappt hat, öffnet sich die Druckerwarteschlange und der Drucker ist fertig an ihrem System angebunden.